Stabilität

Stabilität ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Stabilität ist eine Form von Energie, nach dem sich die meisten Menschen sehnen. 

Stabile Beziehungen / Stabile Gesundheit / Stabiles Wohlbefinden / Stabiler Job / Stabile Wirtschaftslage....

 

Manchmal kann das Fundament noch so stabil aufgebaut sein und trotzdem fällt es in sich zusammen. Und manchmal sieht es einfach nur stabil aus und der Schein trügt. Eines von beidem ist wohl den meisten bekannt, wo das liest. 

 

Dann ist die Frage, zerbreche ich an dem was ist oder habe ich die eigene Kapazität in mir, etwas zu ändern oder  wieder was neues Aufzubauen und oder Auszubauen?

 

Das im Aussen kann nur bedingt beeinflusst werden. Was wir tun können ist die eigene Stabilität in sich stärken. Dann verändert sich auch das im Aussen. Wie sieht es mit deiner eigenen Bausubstanz aus, auf was ist dein Fundament aufgebaut? Auf wessen Energielevel befindet sich: 

dein Körper / dein Geist und deine Seele?

 

Jeder ist ein Individuum und ein jeder hat andere Bedürfnisse und Prioritäten.

Was ist nun, wenn deine eigene innere Stabilität so kraftvoll ist, das sie "unzerrütelbar" ist.

 

Bist du dann noch gleichermassen Abhängig von der äusseren Stabilität? 

 

Starte durch mit deiner eigenen Stabilität!

 

 

Kraft - Beweglichkeit und Seelenstärke und geniesse die schönen Momente im Leben. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0